Umrüsten auf LED – lohnt sich das wirklich?

Sicherlich haben viele von uns bereits auf Energiesparlampen umgerüstet und fragen sich nun, ob man eine Umrüstung auf LED wirklich bemerkt. Erfreulicherweise tut man das. Hinzu kommt der hohe Komfort der LED Lampen gegenüber den Energiesparlampen: Sie sind direkt hell, sie sind nicht giftig wie die Quecksilber ‚verseuchten‘ Energiesparlampen und ihre Lebensdauer ist höher. In Wohn- und Arbeitsräumen in denen das Licht lange genutzt wird, lohnt sich der Umstieg also.

Doch auch für Halogen- und Designerlampen gibt es unter den LED Lampen gute und sehr viel sparsamere Alternativen. Hierfür eignen sich Energiesparlampen nicht, da ihnen die Variationen fehlen.

Bild1

Foto: Infografik Die Welt

Auch für Fabrikhallen sind LED Lampen geeignet

Die Variationen der LED Lampen hilft auch Fabrikhallen und größeren Büroräume: Denn LED gibt es beispielsweise auch in der Variante der ‚Leuchtstoffröhre‘. Und durch die teils enorme Helligkeit von LED Leuchten bringen sie mehr Komfort in vormals dunkle Produktionshallen.

Und laut einer Studie im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums ist das Sparpotential mit LED Lampen bei Gewerbe, Handel und Dienstleistungen sehr viel höher als in Privathaushalten, da dort im Schnitt über 40 Prozent des gesamten Stromverbrauchs zu Lasten der Beleuchtung fällt.

Die Studie kann man übrigens hier runterladen

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.